Datenschutzerklärung

 

Fortaplant B.V. respektiert Ihre Privatsphäre. Ihre personenbezogenen Daten werden von uns sorgfältig behandelt und geschützt. Als Verarbeitungsverantwortlicher halten wir uns an die Gesetzgebung auf dem Gebiet des Schutzes von personenbezogenen Daten, wie in der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und der darauf aufbauenden Gesetzgebung festgelegt. Das bedeutet unter anderem, dass wir Ihre personenbezogenen Daten vertraulich behandeln und angemessene technische und organisatorische Maßnahmen ergreifen, um diese Daten zu schützen.

 

Datensorten und Zwecke

Zur Ausführung unserer Dienstleistungen sammeln und verarbeiten wir personenbezogene Daten, die Sie uns selbst übermittelt haben und die zur Lieferung unseres Produkts oder unserer Dienstleistung notwendig sind (wie Ihr (Firmen)Name, Ihre Adresse, E-Mailadresse, Kontonummer).

Fortaplant B.V. nutzt Ihre Daten zur Ausführung des Vertrages mit Ihnen, zur Ausführung Ihrer Bestellung und um Sie über deren Verlauf zu informieren, sowie auch zur finanziellen Abwicklung. Fortaplant B.V. kann Ihre personenbezogenen Daten auch verarbeiten, um gesetzliche Pflichten zu erfüllen.

 

Außerdem können wir personenbezogene Daten der Besucher unserer Webseite zu einem oder mehreren der unten genannten Zwecke verwenden:

  • Zum Versenden von Newslettern;
  • Zum Versenden von Stellenangeboten;
  • Zur Mitteilung von Events
  • Zur Abhandlung von Fragen und Beschwerden;
  • Zur Durchführung von Kundenzufriedenheitsforschungen.

 

Teilen von personenbezogenen Daten

Wir können die personenbezogenen Daten von Besuchern teilen mit:

  • Auftragnehmern, Dienstleistern oder Kooperationspartnern von Fortaplant B.V.;
  • Allen Tochter-, Schwester- und/oder Muttergesellschaften;
  • Dritten, worunter – aber nicht ausschließlich – Aufsichtsbehörden, die Steuerbehörde oder andere Instanzen, um gesetzliche Pflichten zu erfüllen.

 

Fortaplant B.V. kann Ihre personenbezogenen Daten Dritten zur Verfügung stellen, um vorhandene Verträge ausführen zu können. In diesem Fall verlangt Fortaplant B.V., dass diese(r) Dritte(n) sich im gleichen Maße an die gesetzlichen Bestimmungen zum Schutz von personenbezogenen Daten halten. Solche Verarbeiter sind außerdem nicht dazu berechtigt, diese Daten zu eigenen Zwecken zu verwenden. Ihre personenbezogenen Daten können auch (einer) Drittpartei(en) zur Verfügung gestellt werden, wenn Fortaplant B.V. dazu gesetzlich verpflichtet ist/wird.

 

Schutz und Speicherung der Daten

Wir nutzen Sicherheitsprozesse und angemessene technische und organisatorische Maßnahmen zum Schutz Ihrer verarbeiteten Daten, unter anderem zur Vermeidung, dass Unbefugte dazu Zugang erhalten. Ihre personenbezogenen Daten werden auf gesicherten Servern gespeichert.

Die personenbezogenen Daten werden für einen Zeitraum gespeichert und verwendet, der den Zwecken und der geltenden Gesetzgebung entspricht. Danach werden sie gelöscht.

 

Ihre Rechte, Fragen und/oder Beschwerden

Falls Sie noch Fragen zu unserer Datenschutzerklärung haben, können Sie direkt über die vorhin genannte E-Mailadresse Kontakt aufnehmen: info@fortaplant.nl.

Sie haben Recht auf Einsicht, Korrektur, Löschung, Einschränkung, Widerspruch und Übertragung Ihrer personenbezogener Daten. Einen Antrag dazu können Sie an info@fortaplant.nl richten. Wir reagieren so schnell wie möglich (garantiert innerhalb von vier Wochen) auf Ihren Antrag. Wir können Sie dabei darum bitten, sich angemessen zu identifizieren.

Natürlich ist Ihnen Fortaplant B.V. gerne behilflich, wenn Sie Beschwerden über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben. Sollten wir trotzdem keine einvernehmliche Lösung finden, haben Sie das Recht, bei der Aufsichtsbehörde für Datenschutz, der Autoriteit Persoonsgegevens, eine Beschwerde einzureichen.

 

Cookies oder ähnliche Technologien

Auf unserer Webseite können Cookies oder ähnliche Technologien genutzt werden. Das sind kleine Dateien, die bei einem Besuch unserer Webseite auf dem Computer eines Nutzers installiert werden. Fortaplant B.V. installiert Cookies, die notwendig sind, um die Kommunikation über das Internet durchzuführen oder um eine beantragte Dienstleistung zu liefern. Die meisten Cookies werden nur anonymisierte Daten sammeln. Die Daten werden mit dem Zweck installiert, die Nutzung der Webseite und/oder die Webseite zu analysieren und zu verbessern.

Fortaplant B.V. wendet außerdem Google Analytics an, ein Service, der von Google angeboten wird. Damit kann der Besuch der Webseite analysiert werden. Mit den daraus gewonnenen Erkenntnissen können die Webseite und Dienstleistungen verbessert werden. Die erhaltenen Informationen werden zu Google weitergeleitet und von Google gespeichert. Cookies haben eine Speicherfrist, die zwischen der Sitzungsdauer und 2 Jahren liegt. Daten, die registriert werden, sind u.a. Ihre IP Adresse, die Anzahl der besuchten Seiten, der Zeitpunkt und die Dauer des Besuchs, Ihr Standort, die Herkunft des Besuchs, die Art der verwendeten Hardware und Software und Ihre Suchhistorie.

 

Sie können analytische Cookies jederzeit löschen. Wenn Sie Ihre Zustimmung zur Installation von Cookies verweigert haben und das Cookie gelöscht haben, mit dem das registriert wurde, dann werden Sie erneut um Ihre Zustimmung gebeten, wenn Sie unsere Webseite besuchen.

 

Änderungen

Fortaplant B.V. behält sich das Recht vor, Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorzunehmen. Überprüfen Sie daher regelmäßig diese Datenschutzerklärung auf Anpassungen.

 

Maasbree, 19. August 2019